Slide

SCHNELL ABREISSEN UND BEWERBEN

TAPETEN

WECHSEL?

UND BEWERBEN

TAPETENWECHSEL?

JOB OFFERS BENEFITS FAQS

SCHNELL ABREISSEN UND BEWERBEN

SCHNELL ABREISSEN

Slide

SCHNELL ABREISSEN UND BEWERBEN

TAPETEN

WECHSEL?

UND BEWERBEN

TAPETENWECHSEL?

JOB OFFERS BENEFITS FAQS

SCHNELL ABREISSEN UND BEWERBEN

SCHNELL ABREISSEN

Slide

SCHNELL ABREISSEN UND BEWERBEN

TAPETEN

WECHSEL?

UND BEWERBEN

TAPETENWECHSEL?

JOB OFFERS BENEFITS FAQS

SCHNELL ABREISSEN UND BEWERBEN

SCHNELL ABREISSEN

WORK

@FULLHOUSE

DAS SIND WIR

….eine bunte Truppe unterschiedlichster Charaktere, die eines gemeinsam haben: Leidenschaft für Digitalisierung, IT-Security, virtuelle und reale Server.

Wichtig ist für uns, dass hier jeder so sein darf wie er ist. #iTeam heißt die Devise!
Darüber hinaus legen wir großen Wert darauf, dass die Freude bei der Arbeit und regelmäßiges Lachen nicht zu kurz kommen. Das ist ja schließlich nicht nur gesund sondern verwandelt auch herausfordernde Projekte in gut machbare Aufgaben.
Wir leben und kultivieren einen hohen Teamgeist und holen gemeinsam das Beste aus uns heraus und darauf sind wir sehr stolz!

WORK

@FULLHOUSE

DAS SIND WIR

….eine bunte Truppe unterschiedlichster Charaktere, die eines gemeinsam haben: Leidenschaft für Digitalisierung, IT-Security, virtuelle und reale Server.

Wichtig ist für uns, dass hier jeder so sein darf wie er ist. #iTeam heißt die Devise!
Darüber hinaus legen wir großen Wert darauf, dass die Freude bei der Arbeit und regelmäßiges Lachen nicht zu kurz kommen. Das ist ja schließlich nicht nur gesund sondern verwandelt auch herausfordernde Projekte in gut machbare Aufgaben.
Wir leben und kultivieren einen hohen Teamgeist und holen gemeinsam das Beste aus uns heraus und darauf sind wir sehr stolz!

DU

BEI UNS

#ZUSAMMENPASSEN

Egal aus welcher Startposition heraus, ob IT-Profi oder Quereinsteiger: wer den Willen hat, Chancen zu ergreifen und sich zu entwickeln, hat im Fullhouse-Team gute Möglichkeiten, seine Karriere selbst zu gestalten. Begeisterungsfähigkeit, Teamgeist, Neugier, Interesse an komplexen Aufgaben und Engagement für die eigene Arbeit wünschen wir uns von Dir!

Was uns wichtig ist und wonach wir handeln, erfährst Du hier in unseren Leitsätzen und Werten.

DU

BEI UNS

#ZUSAMMENPASSEN

Egal aus welcher Startposition heraus, ob IT-Profi oder Quereinsteiger: wer den Willen hat, Chancen zu ergreifen und sich zu entwickeln, hat im Fullhouse-Team gute Möglichkeiten, seine Karriere selbst zu gestalten. Begeisterungsfähigkeit, Teamgeist, Neugier, Interesse an komplexen Aufgaben und Engagement für die eigene Arbeit wünschen wir uns von Dir!

Was uns wichtig ist und wonach wir handeln, erfährst Du hier in unseren Leitsätzen und Werten.

GET TO KNOW

US

# BESTCOLLEAGUES

MARTIN

ERST BACHELOR – DANN FESTANSTELLUNG

Was uns ausmacht, wie wir sind und zusammen arbeiten, erfährst du am besten direkt von unserem Team. Hier kannst du einige unserer Fullhouse-Kollegen kennen lernen und lesen, was sie zu erzählen haben. Unser Kollege Martin stellt sich als Erster vor, die anderen schreiben noch an Ihren Geschichten.

MEIN EINSTIEG BEI FULLHOUSE

Ich wollte meine Bachelorarbeit über ein praktisches Thema in einem Unternehmen schreiben. Bei meinem damaligen Werkstudentenjob war das so nicht möglich, deshalb habe ich im Internet nach einer Werkstudentenstelle mit der Option zur Abschlussarbeit im Münchener Süden gesucht – idealerweise natürlich mit anschließender Festanstellung. Und so bin ich dann auf Fullhouse aufmerksam geworden.

Ich wurde direkt zum Vorstellungsgespräch eingeladen. In einem weiteren Gespräch haben wir mögliche Themen besprochen und uns dann schnell auf das Thema meiner Arbeit geeinigt. Es geht dabei um die Konzeption, Implementierung und Migration einer Hyperkonvergenten IT-Infrastruktur mit hochverfügbarem virtuellem Storage Cluster – ein brandaktuelles Thema.

DARUM FULLHOUSE

Kevin (CEO) als erster Berührungspunkt zu Fullhouse war super, er hat mich z.B. gleich mit zu Kundenterminen genommen, viel Zeit investiert und hatte immer ein offenes Ohr für mich. An einem Probetag habe ich auch die anderen Kollegen kennengelernt, alle waren sehr offen und cool drauf – einfach ein super Team.

Bei anderen Firmen, die ich mir angesehen hatte, habe ich gemerkt, dass hauptsächlich der (First-Level-)Support Tagesgeschäft ist. Bei Fullhouse gibt es daneben aber auch ein reges Projektgeschäft, was viel Abwechslung bringt und deshalb besonders interessant ist.

ERST BACHELORAND DANN KARRIERE

Bereits ab dem ersten Tag wurde ich vollständig eingebunden und hatte viel zu tun. Nachdem ich in alles eingewiesen wurde, ging es gleich rein ins offene Wasser: First-Level-Hotline und Helpdesk. Das war perfekt, um alle Kunden kennenzulernen. Dann ging es auch schnell mit dem Projekt meiner Bachelorarbeit los.

Neben dem Projekt für meine Bachelorarbeit war ich auch im Tagesgeschäft für einige Kunden sowie im „normalen“ Helpdesk-Geschäft eingebunden. Von Anfang an war ich bei wichtigen Kunden und Projekten beteiligt und darf einen Teil dieser Kunden seitdem federführend betreuen.
Für mich war es super, dass ich das Projekt (und danach kommende ähnliche Projekte) von Beginn an begleiten durfte, so hatte meine Bachelorarbeit einen wahnsinnig hohen Praxisbezug. Mit Kevin und Benno hatte ich feste Ansprechpartner, die mir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite standen.

Meine größte Herausforderung bestand darin, dass die Corona-Pandemie die geplanten Meilensteine des Projekts ziemlich durcheinander gewürfelt hat. Es gab Lieferverzögerungen bei den Servern (keine Chips aus China), für den Kunden waren kurzfristig funktionierende Home-Office Arbeitsplätze dringender und außerdem hatte die Uni zeitweise geschlossen und Fristen verschoben. Trotz allem konnte ich das Projekt und schlussendlich meine Bachelorarbeit erfolgreich abschließen.
Bereits während meiner Bachelorarbeit habe ich ein Angebot für eine Festanstellung bei Fullhouse bekommen, welches ich gerne angenommen habe. Ich wurde in weitere spannende Projekte eingebunden und übernahm schnell immer mehr Verantwortung.

Heute habe ich schon mehrere HCI-Projekte bei verschiedenen Kunden begleitet und umgesetzt. Da ich durch meine Zeit vor und während der Abschlussarbeit schon eingearbeitet war und die Firma und deren Kunden kenne, war mein Einstieg bei Fullhouse eher ein nahtloser Übergang – es hat sich eigentlich nur meine Signatur geändert.

GET TO KNOW

US

# BESTCOLLEAGUES

Was uns ausmacht, wie wir sind und zusammen arbeiten, erfährst du am besten direkt von unserem Team. Hier kannst du einige unserer Fullhouse-Kollegen kennen lernen und lesen, was sie zu erzählen haben. Unser Kollege Martin stellt sich als Erster vor, die anderen schreiben noch an Ihren Geschichten.

MARTIN

ERST BACHELOR – DANN FESTANSTELLUNG

MEIN EINSTIEG BEI FULLHOUSE

Ich wollte meine Bachelorarbeit über ein praktisches Thema in einem Unternehmen schreiben. Bei meinem damaligen Werkstudentenjob war das so nicht möglich, deshalb habe ich im Internet nach einer Werkstudentenstelle mit der Option zur Abschlussarbeit im Münchener Süden gesucht – idealerweise natürlich mit anschließender Festanstellung. Und so bin ich dann auf Fullhouse aufmerksam geworden.

Ich wurde direkt zum Vorstellungsgespräch eingeladen, was lustigerweise genau an meinem Geburtstag war. Gleich zu Beginn hat mir Kevin (CEO) deshalb die Fullhouse-Geburtstagskarte überreicht, da war das Eis gleich gebrochen. In einem weiteren Gespräch haben wir dann das Thema meiner Bachelorarbeit besprochen und relativ schnell gefunden. Es geht dabei um die Konzeption, Implementierung und Migration einer Hyperkonvergenten IT-Infrastruktur mit hochverfügbarem Storage Cluster – eine brandaktuelle Thematik.

DARUM FULLHOUSE

Kevin (CEO) als erster Berührungspunkt zu Fullhouse war super, er hat mich z.B. gleich mit zum Kunden genommen, viel Zeit investiert und hatte immer ein offenes Ohr für mich. Genauso habe ich alle anderen Kollegen an meinem Probetag kennengelernt: sehr freundlich und cool drauf – einfach ein super Team.

Bei anderen Firmen, die ich mir angesehen hatte, habe ich gemerkt, dass hauptsächlich der (First-Level-)Support Tagesgeschäft ist. Bei Fullhouse gibt es das natürlich auch, aber trotzdem ein reges Projektgeschäft und das gefällt mir!

ERST BACHELORAND DANN BERUFSEINSTEIGER

Bereits ab dem ersten Tag wurde ich vollständig eingebunden und hatte viel zu tun. Nachdem ich in alles eingewiesen wurde, ging es gleich rein ins offene Wasser: First-Level-Hotline und Helpdesk. Für mich war das toll, so konnte ich perfekt alle Kunden kennenlernen und dann ging es auch schnell mit dem Projekt meiner Bachelorarbeit los.

Neben dem Projekt für meine Bachelorarbeit war ich auch im Tagesgeschäft für diesen Kunden eingebunden und durfte im „normalen“ Helpdesk-Geschäft Erfahrungen sammeln. Von Anfang an war ich bei wichtigen Kunden eingebunden und darf einen Teil dieser Kunden seitdem federführend betreuen.

Für mich war es super, dass ich das Projekt (und danach kommende ähnliche Projekte) von Beginn an begleiten durfte, so hatte meine Bachelorarbeit einen wahnsinnig hohen Praxisbezug. Mit Kevin und Benno hatte ich feste Ansprechpartner, die mir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite standen.

Meine größte Herausforderung bestand darin, dass die Corona-Pandemie die geplanten Meilensteine des Projekts ziemlich durcheinander gewürfelt hat. Es gab Lieferverzögerungen bei den Servern (keine Chips aus China), für den Kunden waren kurzfristig funktionierende Home-Office Arbeitsplätze dringender und außerdem hat die Uni zeitweise geschlossen und Fristen verschoben. Zum Glück hatte ich die Kollegen, die mir stets geholfen haben, wodurch das Projekt und schlussendlich meine Bachelorarbeit erfolgreich abgeschlossen werden konnten.

Bereits während meiner Bachelorarbeit habe ich ein Angebot für eine Festanstellung bei Fullhouse bekommen, welches ich gerne angenommen habe. Ich wurde in weitere spannende Projekte eingebunden und übernahm schnell immer mehr Verantwortung.

Heute habe ich schon mehrere Projekte zur hyperkonvergenten IT-Infrastruktur bei verschiedenen Kunden begleitet und umgesetzt. Da ich durch meine Zeit vor und während der Abschlussarbeit schon eingearbeitet war und die Firma und deren Kunden kenne, war mein Berufseinstieg eher ein nahtloser Übergang – es hat sich eigentlich nur meine Signatur geändert.

benefits

BENEFITS

benefits

BENEFITS

DAS GIBT’S EXTRA

DAS GIBT’S EXTRA

Nach Feierabend schnell noch auf den Berg oder an den See? Das geht gut bei uns im schönen Oberland. Darüberhinaus gibt es noch so einiges, was das Arbeiten bei Fullhouse außergewöhnlich macht.

Nach Feierabend schnell noch auf den Berg oder an den See? Das geht gut bei uns im schönen Oberland. Darüberhinaus gibt es noch so einiges, was das Arbeiten bei Fullhouse außergewöhnlich macht.o einiges, was das Arbeiten bei Fullhouse außergewöhnlich macht.

Nach Feierabend schnell noch auf den Berg oder an den See? Das geht gut bei uns im schönen Oberland. Darüberhinaus gibt es noch so einiges, was das Arbeiten bei Fullhouse außergewöhnlich macht.

VITAMINS 4 FREE
JEDER EINS
GESUNDHEIT!
VOLL ENTSPANNT
WOHNUNG GESUCHT
DAS JOBRAD
WISSEN PLUS
SPAREN FÜR SPÄTER
BONUS
FLEXIBEL
FIRMENWAGEN
ZUSAMMEN FEIERN

GET IN

GET IN

IT

IT

BECOME 1 OF US

Wir versuchen für jeden den passenden Werdegang zu schaffen.
Ob berufserfahren oder als Neueinsteiger – so wie du jetzt bist, wollen wir Dich kennenlernen. 

Individuelle Informationen zu Deinem Start und den Möglichkeiten bei uns findest Du auf folgenden Seiten.

BECOME 1 OF US

Wir versuchen für jeden den passenden Werdegang zu schaffen.
Ob berufserfahren oder als Neueinsteiger – so wie du jetzt bist, wollen wir Dich kennenlernen. 

Individuelle Informationen zu Deinem Start und den Möglichkeiten bei uns findest Du auf folgenden Seiten.

offers

OFFENE

STELLEN

FÜR UNS ARBEITEN ALS…

IT-Administrator (m/w/d)

Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)

IT-Projekt-/Kundenmanager (m/w/d)

AZUBI IT-Systemkaufmann (m/w/d)

AZUBI Fachinformatiker (m/w/d)

Kein 100-prozentiger Match? Auch wenn bei den aktuell offenen Stellen nichts Passendes dabei ist oder dein Skill Set nur in Teilen übereinstimmt, passt du vielleicht perfekt zu uns.
Schick uns gerne deine Initiativbewerbung, um uns die Chance zu geben, deine Talente und Stärken zu entdecken!

KEIN 100% MATCH?
Egal! Schick uns deine Initiativ-Bewerbung!

formular

offers

OFFENE

STELLEN

FÜR UNS ARBEITEN ALS…

IT-Administrator (m/w/d)

Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)

IT-Projekt-/Kundenmanager (m/w/d)

AZUBI IT-Systemkaufmann (m/w/d)

AZUBI Fachinformatiker (m/w/d)

Kein 100-prozentiger Match? Auch wenn bei den aktuell offenen Stellen nichts Passendes dabei ist oder dein Skill Set nur in Teilen übereinstimmt, passt du vielleicht perfekt zu uns.
Schick uns gerne deine Initiativbewerbung, um uns die Chance zu geben, deine Talente und Stärken zu entdecken!

KEIN 100% MATCH?
Egal! Schick uns deine Initiativ-Bewerbung!

formular

DIREKT

DIREKT

ZU FULLHOUSE

ZU FULLHOUSE

Hier kannst du dich direkt bei uns bewerben. Einfach nachstehendes Formular ausfüllen, die Anlagen hochladen und absenden.

Hier kannst du dich direkt bei uns bewerben. Einfach nachstehendes Formular ausfüllen, die Anlagen hochladen und absenden.

faq

FAQs

EINIGE ANTWORTEN ZUM BEWERBERPROZESS

Deine Bewerbung kannst du uns ganz einfach über unser Bewerbungsformular einreichen. Oder du schickst uns deine Bewerbung per Email an bewerbung@fullhouse-it.de

Wenn wir deine Bewerbung erhalten haben, erhältst du sofort eine Bestätigungsmail. Um deine Bewerbungsunterlagen sorgfältig zu prüfen, benötigen wir etwas Zeit. In der Regel solltest du dann ca. 1-2 Wochen nach dieser Bestätigungsmail von uns hören.

Damit wir uns einen ersten Eindruck von deinen Erfahrungen und Fähigkeiten machen können, schicke uns zusammen mit deiner Bewerbung Lebenslauf und relevante Zeugnisse und Zertifikate.

Wenn du uns im Rahmen einer Bewerbung deine Unterlagen zukommen lässt, verarbeiten wir die von dir angegebenen Daten ausschließlich für die Durchführung des Bewerbungsprozesses und ggf. weiter für die Begründung des Beschäftigungsverhältnisses. Deine Daten werden solange gespeichert, wie es für die Entscheidung über deine Bewerbung erforderlich ist. Kommt ein Beschäftigungsverhältnis zustande, werden deine Daten bei Fullhouse entsprechend weiter verarbeitet. Sollte kein Beschäftigungsverhältnis zustande kommen, werden deine Daten sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht.

Weitere Informationen findest du hier.

Solltest du noch etwas wissen wollen, helfen wir dir gerne > bewerbung@fullhouse-it.de.

werte

faq

FAQs

EINIGE ANTWORTEN ZUM BEWERBERPROZESS

Deine Bewerbung kannst du uns ganz einfach über unser Bewerbungsformular einreichen. Oder du schickst uns deine Bewerbung per Email an bewerbung@fullhouse-it.de

Wenn wir deine Bewerbung erhalten haben, erhältst du sofort eine Bestätigungsmail. Um deine Bewerbungsunterlagen sorgfältig zu prüfen, benötigen wir etwas Zeit. In der Regel solltest du dann ca. 1-2 Wochen nach dieser Bestätigungsmail von uns hören.

Damit wir uns einen ersten Eindruck von deinen Erfahrungen und Fähigkeiten machen können, schicke uns zusammen mit deiner Bewerbung Lebenslauf und relevante Zeugnisse und Zertifikate.

Wenn du uns im Rahmen einer Bewerbung deine Unterlagen zukommen lässt, verarbeiten wir die von dir angegebenen Daten ausschließlich für die Durchführung des Bewerbungsprozesses und ggf. weiter für die Begründung des Beschäftigungsverhältnisses. Deine Daten werden solange gespeichert, wie es für die Entscheidung über deine Bewerbung erforderlich ist. Kommt ein Beschäftigungsverhältnis zustande, werden deine Daten bei Fullhouse entsprechend weiter verarbeitet. Sollte kein Beschäftigungsverhältnis zustande kommen, werden deine Daten sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht.

Weitere Informationen findest du hier.

Solltest du noch etwas wissen wollen, helfen wir dir gerne > bewerbung@fullhouse-it.de.

UNSERE

WERTE

GEMEINSAM STÄRKER

Unser Zusammenhalt der Fullhouse-Familie und die individuellen Stärken jedes Einzelnen machen uns als iTeam stärker, flexibler und ausdauernd. Gemeinsam meistern wir jede Herausforderung und sind ein starker Partner für unsere Kunden.

SICHERHEIT GEBEN

Wir kümmern uns um eine funktionierende und sichere IT, damit unsere Kunden mehr Freiheiten für Ihr Kernbusiness haben. Diese Sicherheit schafft Vertrauen und bildet das Fundament für den gemeinsamen Erfolg.

VERBINDUNG SCHAFFEN

Wir verbinden Menschen und Technik. Komplexe Zusammenhänge für unsere Kunden begreifbar und bedienbar zu machen gehört zu unseren Aufgaben. Dabei sind wir uns stets bewusst, dass jede (noch so kleine) Veränderung – ob technisch oder persönlich – einen Effekt hat.

FLEXIBEL SEIN

Jedes bestehende IT-System, jeder Kunde und jedes Team startet mit uns an einem anderen Punkt, braucht eigene technische Updates und persönliche Unterstützung. Wir beschäftigen uns mit dem Status Quo und entwickeln jeden Organismus individuell weiter. Permanente Optimierung und stetiges Lernen sind für uns dabei essentiell.

wertemobil

UNSERE

WERTE

GEMEINSAM STÄRKER

Unser Zusammenhalt der Fullhouse-Familie und die individuellen Stärken jedes Einzelnen machen uns als iTeam stärker, flexibler und ausdauernd. Gemeinsam meistern wir jede Herausforderung und sind ein starker Partner für unsere Kunden.

SICHERHEIT GEBEN

Wir kümmern uns um eine funktionierende und sichere IT, damit unsere Kunden mehr Freiheiten für Ihr Kernbusiness haben. Diese Sicherheit schafft Vertrauen und bildet das Fundament für den gemeinsamen Erfolg.

VERBINDUNG SCHAFFEN

Wir verbinden Menschen und Technik. Komplexe Zusammenhänge für unsere Kunden begreifbar und bedienbar zu machen gehört zu unseren Aufgaben. Dabei sind wir uns stets bewusst, dass jede (noch so kleine) Veränderung – ob technisch oder persönlich – einen Effekt hat.

FLEXIBEL SEIN

Jedes bestehende IT-System, jeder Kunde und jedes Team startet mit uns an einem anderen Punkt, braucht eigene technische Updates und persönliche Unterstützung. Wir beschäftigen uns mit dem Status Quo und entwickeln jeden Organismus individuell weiter. Permanente Optimierung und stetiges Lernen sind für uns dabei essentiell.

WEIL ES UNS WICHTIG IST…

und wir niemanden ausgrenzen

Die Fullhouse IT-Services AG distanziert sich von jeglicher Geschlechterdiskriminierung. Im Interesse einer besseren Lesbarkeit wird davon abgesehen, bei Fehlen einer geschlechtsneutralen Formulierung sowohl die männliche als auch weitere Formen anzuführen. Die gewählten männlichen, weiblichen oder neutralen Formulierungen gelten deshalb uneingeschränkt auch für die weiteren Geschlechter.

WEIL ES UNS WICHTIG IST…

und wir niemanden ausgrenzen

Die Fullhouse IT-Services AG distanziert sich von jeglicher Geschlechterdiskriminierung. Im Interesse einer besseren Lesbarkeit wird davon abgesehen, bei Fehlen einer geschlechtsneutralen Formulierung sowohl die männliche als auch weitere Formen anzuführen. Die gewählten männlichen, weiblichen oder neutralen Formulierungen gelten deshalb uneingeschränkt auch für die weiteren Geschlechter.

Menü